Torhaus Dölitz

Das Torhaus Dölitz ist der bauliche Rest eines Adelssitzes, des Schlosses Dölitz in dem heute zu Leipzig gehörenden Dorf Dölitz. Weite Teile des Dölitzer Schlosses und mit ihm das Torhaus wurden im letzten Drittel des 17. Jahrhunderts erbaut. Das Torhaus enthält ein Zinnfigurenmuseum, dessen Sammlung mit ca. 100.000 Zinnfiguren eine der drei größten öffentlich zugänglichen weltweit ist.

(Quelle Wikipedia)

Webseite: torhaus-doelitz.eu

Leave a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.